Gefärdet. Flughafen Tegel gilt als einer der bedeutendsten Beiträge Berlins zur europäischen Architektur der Nachkriegsmoderne.Foto: dpa/ Ralf Hirschberger

Flughafen Tegel

Am Flughafen Tegel werden mehr als 20 Millionen Menschen pro Jahr abgefertigt. Er ist neben dem Flughafen Schönefeld der zweite internationale Airport Berlins. Tegel soll geschlossen werden, wenn der BER eröffnet. Darüber gibt es nun eine Diskussion, die auch im Bundestagswahlkampf eine Rolle spielt. Am 24. September sollen die Berliner per Volksentscheid ihre Meinung zu Tegel abgeben. Lesen Sie alles zu Tegel und der aktuellen Debatte hier.

Aktuelle Beiträge

Mehr Beiträge zum Flughafen Tegel
  • 12.07.2020 12:17 UhrWo die Zwergdommel brütet und die Heidenelke blühtWie der Bau neuer Wohnungen ein Berliner Biotop gefährdet

    Wenn der Flughafen Tegel schließt, rücken die Bagger an. Umweltschützer machen sich Sorgen um ein Reservat. Das Gebiet ist wichtig für das Stadtklima. Von Frank Bachner mehr

    In dem Naturreservat am Flughafensee nistet unter anderem die seltene Zwergdommel.
  • 10.07.2020 12:34 UhrTegel und SchönefeldBodendienstleister will an Berliner Flughäfen viele Stellen abbauen

    Das Unternehmen Wisag will an den Hauptstadt-Airports Arbeitsplätze streichen. Begründet wird dies mit der TXL-Schließung und dem eingebrochenen Luftverkehr. mehr

    Der Boden- und Sicherheitsdienstleister Wisag will in Schönefeld und Tegel rund die Hälfte der Arbeitsplätze streichen.
  • 07.07.2020 22:17 Uhr19 Milliarden in 15 Jahren für BVGSenatorin kündigt „Aufbruch in neue Ära des Nahverkehrs in Berlin“ an

    Berlin steckt künftig fast dreimal so viel Geld wie bisher in die BVG. Die grüne Verkehrssenatorin verspricht „erfahrbare Verbesserungen“. Was ist geplant? Von Sabine Beikler mehr

    Berlins Verkehrssenatorin Regine Günther (Bündnis 90/Die Grünen).
  • 06.07.2020 08:17 UhrRBB-Reportage über TXLAdieu, Tegel

    Ein erster TV-Nachruf: Der RBB lässt Ulli Zelle eine Reportage über den letzten Sommer des Berliner City-Airports drehen. Von Kurt Sagatz mehr

    Während Ulli Zelles Dreharbeiten zu „Tegels letzter Sommer“ stand der Flughafen nahezu komplett still.
  • 03.07.2020 18:15 UhrInnenpolitischer Sprecher geschasstBerliner FDP-Fraktion schließt Abgeordneten Marcel Luthe aus

    UpdateDie Liberalen haben sich von ihrem innenpolitischen Sprecher getrennt. „Einstimmig“, wie Fraktionschef Czaja betonte. Offenbar ging es auch um die TXL-Kampagne. Von Alexander Fröhlich, Ingo Salmen mehr

    Aus der FDP-Fraktion ausgeschlossen: Marcel Luthe (FDP).
  • 01.07.2020 09:49 UhrMassiver Stellenabbau wegen CoronakriseEasyjet plant Halbierung der Berliner Flotte

    UpdateDie Fluggesellschaft Easyjet plant massive Kürzungen an den Flughäfen Tegel und Schönefeld. Verdi kritisiert Entscheidung. mehr

    Die Billigairline Easyjet plant einen massiven Stellenabbau.

Die Debatte um Tegel

Umfrage

Mit einem Volksbegehren soll die Schließung des Flughafens Berlin-Tegel verhindert werden. Halten Sie es für sinnvoll, den Flughafen unbefristet weiter zu betreiben?

Beiträge zum Thema BER