Auf der Straße. Steigende Mieten und der zunehmende Druck auf dem Wohnungsmarkt werden zur sozialpolitischen Herausforderung – und rufen Proteste hervor, wie am vergangenen Sonnabend in Berlin, Hamburg und Freiburg.Foto: dpa/Gambarini

Mieten

Der Wohnungsmarkt in Berlin ist hart umkämpft. Die Mieten steigen kontinuierlich, die sozialen Spannungen nehmen zu. Lesen Sie hier alle Beiträge zur aktuellen Wohnungssituation in Berlin.

Nachrichten rund ums Thema Mieten

Weitere Beiträge zum Thema
  • 15.10.2018 12:13 UhrImmobilienmarkt - Wem gehört Berlin?"Erwarten Anstieg um 20 Prozent bei Grundstückspreisen"

    Berlins Chefgutachter Thomas Sandner über den heiß gelaufenen Grundstücksmarkt, Mieter-Nöte und warum Spekulanten trotz niedriger Renditen prächtig verdienen. Von Ralf Schönball mehr

    Demonstration gegen "Mietenwahnsinn" in Berlin
  • 13.10.2018 18:09 UhrGroßrecherche zu Wohneigentum in BerlinWem gehört Berlin?

    Keiner hat einen Überblick, wem die Häuser der Hauptstadt gehören. Der Tagesspiegel und Correctiv wollen es herausfinden. Gemeinsam mit den Bürgern. Von Hendrik Lehmann, Ralf Schönball, Andreas Baum, Justus Daniels, Hannes Soltau mehr

    Blick über die Skyline von Berlin.
  • 09.10.2018 16:19 UhrFriedrichshain-KreuzbergBaustadtrat wird bei Veranstaltung in Rigaer Straße bedroht

    Kreuzbergs Baustadtrat Florian Schmidt will mit Anwohnern über Strategien gegen Gentrifizierung sprechen, doch dann muss er die Veranstaltung abbrechen. Von Felix Hackenbruch mehr

    Baustadtrat aus Friedrichshain-Kreuzberg: Florian Schmidt (Grüne).
  • 08.10.2018 12:10 UhrWohnungsmarktStudierende zahlen in Berlin 67 Prozent mehr Miete als 2010

    Das Institut der deutschen Wirtschaft hat den Mietwohungsmarkt aus Sicht von Studierenden analysiert. In der Hauptstadt ist die Preisexplosion besonders heftig. mehr

    In Berlin stieg die Miete in den vergangenen acht Jahren besonders stark an.
  • 26.09.2018 21:36 UhrWohnraummangel in BerlinCansel Kiziltepe: „Private Renditejäger enteignen“

    Wie eine SPD-Politikerin die Mieten senken will. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Cansel Kiziltepe (SPD).
  • 21.09.2018 11:39 UhrTreffen im BundeskanzleramtDarum geht es beim Wohngipfel in Berlin

    Angela Merkel erklärt die Wohnungsfrage zur Chefsache. Der Gipfel zum Thema wird von Gegenveranstaltungen und Kritik begleitet. Von Ralf Schönball mehr

    Überall in den großen deutschen Städten - wie hier in München - demonstrieren Menschen gegen die steigenden Mieten.
  • 20.09.2018 16:31 UhrMiet- und Wohnungspolitik300 Gruppen demonstrieren gegen Mietenwahnsinn in Berlin

    Mieter, Gewerkschaftler und Sozialverbände schmieden ein außerparlamentarisches Bündnis. Ihr „Alternativer Wohngipfel“ mobilisiert 300 Gruppen. Von Ralf Schönball mehr

    Bezahlbarer Wohnraum in Berlin ist Mangelware. Das will ein Bündnis nun ändern.
  • 14.09.2018 10:34 UhrImmobilienstreit in Berlin-ZehlendorfDieses Haus sollte längst bewohnt sein

    Ein Ehepaar vererbt einem Bezirk ein Traumhaus – mit einer Bedingung. Doch der Bezirk Steglitz-Zehlendorf lässt es verkommen und will es verkaufen. Von Fatina Keilani mehr

    Zank in Zehlendorf. Das Haus in der Schmarjestraße.
  • 10.09.2018 11:34 UhrMietenstopp-Pläne der SPDWohnen ohne Angst

    Die SPD will Mieterhöhungen gesetzlich begrenzen. Wie realistisch sind ihre Forderungen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Von Ralf Schönball, Stephan Haselberger mehr

    Die SPD will mit einem "Mietenstopp" die Aufwärtsspirale bei den Mieten unterbrechen.
  • 08.09.2018 15:46 UhrBerliner Baubranche Wie Handwerk zum Luxus wurde

    Wer in Berlin einen Handwerker braucht, braucht zwei Dinge: Geduld und Geld. Das weiß jeder Unternehmer, und das musste auch unser Autor herausfinden. Von Ralf Schönball mehr

    Die Baubranche in Berlin leidet unter dem anhaltenden Fachkräftemangel.
  • 08.09.2018 14:50 UhrWohnen in DeutschlandSPD will Mieterhöhungen drastisch begrenzen

    UpdateDie SPD plädiert für eine "Mietenwende", um Wohnraum bezahlbar zu halten. Entsprechende Pläne der SPD gehen über das mit der Union Vereinbarte hinaus. mehr

    Eine Wohnung in Luckenwalde wird in einem Haus zur Miete angeboten.

Umfrage

Die Mietpreise in Berlin steigen immer weiter. Wie bewerten Sie diese Entwicklung?

Umfrage

Wohin führen ihrer Meinung nach höhere Mieten und Gentrifizierung?

Gentrifizierung - aktuelle Beiträge

Newsletter

Was sind die Themen des Tages? Worüber informieren wir, was analysieren wir? Die Tagesspiegel-Redaktion präsentiert Ihnen ab sofort täglich unsere persönlich ausgewählten Leseempfehlungen.

Hier den neuen Newsletter abonnieren.