Ein US-Soldat zieht durch Afghanistan. Wie lange noch?Foto: AFP

Afghanistan

Die Islamische Republik Afghanistan wird beherrscht vom Terror der Taliban und Korruption. Trotz Einsätzen der Bundeswehr, die die Rückkehr von Terroristen in das Land verhindern sollten, gibt es beinahe täglich neue Anschläge mit Toten und Verletzten. Lesen Sie hier aktuelle Neuigkeiten zur politischen Situation in Afghanistan.

Die aktuellsten Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge zum Thema Afghanistan
  • 28.12.2018 08:56 UhrAbzug von US-TruppenAbhängig vom großen Bruder USA

    Donald Trumps einsame Entscheidungen zum Abzug von Truppen zeigen: Deutschland und Europa müssen militärisch handlungsfähiger werden. Ein Kommentar. Von Christoph von Marschall mehr

    US-Präsident Donald Trump zu Besuch bei Truppen im Irak
  • 28.12.2018 07:43 UhrUS-Außenpolitik unter Trump Was ein US-Abzug für Afghanistan bedeutet

    Will US-Präsident Trump tatsächlich Truppen aus Afghanistan abziehen? Das hätte Folgen für das Land - und auch für Europa. Von Felix Hackenbruch mehr

    Albtraum Alltag: In Afghanistan nimmt die Zahl der Anschläge zu.
  • 26.12.2018 18:01 UhrUS-Außenpolitik unter Donald TrumpWelche Folgen hätte ein Teilabzug der USA aus Afghanistan?

    Es deutet einiges darauf hin, dass US-Präsident Donald Trump die US-Truppen in Afghanistan deutlich reduziert. Das hätte Konsequenzen auch für die Bundeswehr. Von Stephan Haselberger, Albrecht Meier, Paul Starzmann mehr

    US-Soldaten in Afghanistan
  • 25.12.2018 08:08 UhrAnschlag in AfghanistanZahl der Toten bei Angriff in Kabul erhöht sich auf 43

    UpdateBei einem Angriff auf Regierungsgebäude in Kabul wurden etliche Zivilisten getötet. Allein 2018 starben mehr als 500 Menschen bei Anschlägen in der Hauptstadt. mehr

    Eine bewaffneter Sicherheitsmann in der Innenstadt von Kabul
  • 22.12.2018 18:22 UhrUS-Außenpolitik unter TrumpDas Ende aller Täuschungen

    Wer im Westen gehofft hatte, es würde unter Trump schon nicht so schlimm, hat sich geirrt. Auch die Optimisten sollten aufwachen. Ein Kommentar. Von Juliane Schäuble mehr

    Unter Präsident Donald Trump ziehen die USA sich in sich selbst zurück.
  • 21.12.2018 14:40 UhrTrumps Nahost-Politik"Diese Kehrtwendungen sind katastrophal"

    Der Vorsitzende der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, über die Syrien-Politik von US-Präsident Trump und die Lage in Afghanistan. Von Albrecht Meier mehr

    Wolfgang Ischinger, Vorsitzender der Münchner Sicherheitskonferenz.

Die Afghanistan-Connection


Sie waren zusammen im Afghanistan-Einsatz. Jetzt sitzen sie auf entscheidenden Posten im Ministerium. Sie prägen das Bild, das sich die Ministerin macht. Sie bestimmen Ausrichtung, Struktur und Selbstverständnis der Truppe. Welche Folgen hat das für Deutschlands Sicherheit?
Eine Recherchekooperation des Tagesspiegels mit dem ARD-Magazin "Fakt".

Die Afghanistan-Connection

Umfrage

Die Bundeswehr zieht sich aus Afghanistan zurück. Wie beurteilen Sie den Einsatz?

Beiträge aus den Ressort Kultur

  • Winter in Kabul Abspielen Winter in Kabul
  • Taliban zwingen kleinen Messi-Fan zur Flucht Abspielen Taliban zwingen kleinen Messi-Fan zur Flucht
  • Klimawandel treibt Afghanen in die Flucht Abspielen Klimawandel treibt Afghanen in die Flucht
  • Taliban verfolgen siebenjährigen 'afghanischen Messi' Abspielen Taliban verfolgen siebenjährigen 'afghanischen Messi'
  • Flüchtlinge erobern australischen Outback Abspielen Flüchtlinge erobern australischen Outback
  • Kein Frieden in Afghanistan in Sicht Abspielen Kein Frieden in Afghanistan in Sicht
  • Entbindung wie am Fließband in Afghanistans 'Baby-Fabrik' Abspielen Entbindung wie am Fließband in Afghanistans 'Baby-Fabrik'
  • Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul Abspielen Mindestens 50 Tote bei Selbstmordanschlag in Kabul
  • Religionsführer Sami Ul-Haq in Pakistan beigesetzt Abspielen Religionsführer Sami Ul-Haq in Pakistan beigesetzt
  • Trotz Gewalt geht Parlamentswahl in Afghanistan weiter Abspielen Trotz Gewalt geht Parlamentswahl in Afghanistan weiter
  • Selbstmordanschlag mit mindestens 13 Toten an Wahllokal in Kabul Abspielen Selbstmordanschlag mit mindestens 13 Toten an Wahllokal in Kabul
  • Gewalt überschattet Parlamentswahl in Afghanistan Abspielen Gewalt überschattet Parlamentswahl in Afghanistan
  • Invictus Games: Afghanische Veteranen wollen Gold Abspielen Invictus Games: Afghanische Veteranen wollen Gold
  • Geschenk für Prinz Harry: Afghanen zu den Invictus Games Abspielen Geschenk für Prinz Harry: Afghanen zu den Invictus Games
  • Angst vor Gewalt: Afghanistan zittert Parlamentswahl entgegen Abspielen Angst vor Gewalt: Afghanistan zittert Parlamentswahl entgegen

Weitere Beiträge aus den Ressort Medien