Schloss SanssouciFoto: dpa/ Ralf Hirschberger

Brandenburg

Brandenburg - Das Bundesland rund um Berlin hat viel zu bieten: Potsdam mit seinem Schloss Sanssouci, die Uckermark, das Westhavelland oder den Spreewald. Lesen Sie hier alle Beiträge aus der Region.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr Beiträge über und aus Brandenburg
  • 07.05.2017 19:00 UhrSerie "Durch Luthers Brandenburg", Folge 1: Jüterbog"Unser Jesus entschwebt durchs Himmelfahrtsloch"

    Interview mit Jüterbogs Pfarrer Bernhard Gutsche über die mittelalterlichen Mysterienspiele in St. Nikolai, den Küster auf dem Dachboden und den Teufel auf der Arche Noah. Von Christoph Stollowsky mehr

    Die alten Mysterienspiele ähneln heutigen Fantasy-Stücken - es sind Erzählungen über den Kampf von Gut und Böse.
  • 09.05.2017 22:42 UhrSerie "Durch Luthers Brandenburg", Folge 2: Frankfurt (Oder)Die Bürger mochten's nicht so protzig

    Mächtig war einst die katholische Kirche in der Kaufmannsmetropole Frankfurt (Oder) - bis immer mehr Studenten Luthers Lehren folgten. Von Rolf Brockschmidt mehr

    Die Comicfiguren am Frankfurter Brunnenplatz gestaltete der Künstler Michael Fischer-Art. Im Hintergrund ragt der Turm der Marienkirche auf.
  • 12.05.2017 22:01 UhrSerie "Durch Luthers Brandenburg", Folge 3: Herzberg an der Schwarzen Elster Es war einmal ein Fegefeuer

    In Herzberg löste Martin Luther das Kloster auf, und Philipp Melanchthon verfasste seine richtungsweisende Schulordnung. Auch heute machen sie im Städtchen vieles richtig. Und tun eine Menge dafür, dass es sich schmuck und heiter präsentiert. Von Hella Kaiser mehr

    Aufgepasst! Ein Lehrer führt durchs Städtchen. In Wahrheit ist es Horst Gutsche, Vorsitzender der Herzberger Münzfreunde, ein heimatverbundenes Urgestein. Foto: Andreas Franke/LKEE
  • 17.05.2017 09:18 Uhr Serie "Durch Luthers Brandenburg, Folge 4: Brandenburg an der HavelNichts war mehr heilig

    Die Alt- und Neustadt von Brandenburg an der Havel waren Enklaven aufmüpfiger Bürger. Sogar eine Kirche räumten sie komplett aus. Es sind beeindruckende Gesichter der Reformation. Von Christoph Stollowsky mehr

    Einst Bollwerk des Klerus. Die Dominsel in Brandenburg an der Havel mit dem Dom St. Peter und Paul. Die Anhänger Roms schritten anfangs energisch gegen die „lutherischen Umtriebe“ in der Alt- und Neustadt ein, aber sie hatten keine Chance. Die idyllische Dominsel ist von der Havel und Kanälen umschlungen.
  • 18.07.2018 17:54 UhrNeuzelle in BrandenburgFerkel totgeschlagen – Staatsanwaltschaft ermittelt

    Schweinezüchter in Neuzelle haben offenbar Ferkel getötet, indem sie sie auf den Boden schlugen. Die Tötungspraxis verstoße gegen das Tierschutzgesetz, sagen Aktivisten. Von Julia Heine mehr

    Die Schweinezüchter sollen lebensfähige Ferkel auf den Boden geschlagen und so getötet haben.
  • 18.07.2018 16:33 UhrBrandenburgSkandal um möglicherweise unwirksame Krebsmedikamente

    Aus griechischen Krankenhäusern gestohlene Medikamente sind offenbar in Deutschland in Umlauf gekommen. Schuld sind Versäumnisse der Brandenburger Behörden. Von Marion Kaufmann mehr

    Ob die möglicherweise unwirksamen Medikamente alle verbraucht wurden., ist nicht bekannt. (Symbolbild)
  • 17.07.2018 21:40 UhrHausboot-Streit in BrandenburgGünni, geh nicht unter!

    Ein Rechtsstreit um ein Hausboot namens "Günni", dem eine Baugenehmigung fehlt, könnte negativen Einfluss auf den wichtigen Bootstourismus in Brandenburg haben. Von Felix Hackenbruch mehr

    Haus oder Hausboot? Die Neuruppiner Bauaufsicht hält „Günnie“ für eine nicht genehmigte „bauliche Anlage“.
  • 17.07.2018 20:02 UhrNachruf auf Brandenburgs Ex-GeneralstaatsanwaltErardo Rautenberg: Die letzte Instanz

    UpdateEr war dienstältester Generalstaatsanwalt in Deutschland. Als Nazi-Jäger schrieb er Geschichte und stand für einen demokratischen Patriotismus. Erardo Cristoforo Rautenberg ist tot. Ein Nachruf. Von Alexander Fröhlich mehr

    Erardo Rautenberg im April 2017, noch im Amt des Generalstaatsanwaltes.
  • 17.07.2018 18:35 UhrKämpfer gegen RechtsextremismusErardo Rautenberg ist tot

    Brandenburgs Ex-Generalstaatsanwalt Erardo Rautenberg ist nach schwerer Krankheit gestorben. Ministerpräsident Dietmar Woidke würdigt ihn als "aufrechten Demokraten".  mehr

    Erardo Cristoforo Rautenberg, fotografiert Ende 2017 in seinem Haus in Brandenburg an der Havel.
  • 17.07.2018 14:11 UhrArtenschutz in BrandenburgCottbus baut eine Treppe für Fische

    Die kreisfreie Stadt will Fischen die Wanderung erleichtern. Manche kritisieren das Vorhaben. Von Sandra Dassler mehr

    Stufe für Stufe. So soll die Treppe am Großen Cottbuser Spreewehr aussehen.

Mit den besten Ausflügen für jeden Freizeittyp.

Magazin bestellen E-Paper bestellen

Umfrage

Die Diskussion um eine "Länderehe" zwischen Berlin und Brandenburg flammt alle paar Jahre wieder auf. Sind Sie für eine Länderfusion?

  • Seppelt: 'Noch nie solche Anfeindungen wie in Russland erlebt' Abspielen Seppelt: 'Noch nie solche Anfeindungen wie in Russland erlebt'
  • Tarifeinigung für den öffentlichen Dienst Abspielen Tarifeinigung für den öffentlichen Dienst
  • Zwischenergebnis im Tarifstreit im öffentlichen Dienst Abspielen Zwischenergebnis im Tarifstreit im öffentlichen Dienst
  • Integration am Arbeitsplatz Abspielen Integration am Arbeitsplatz
  • Warnstreiks im öffentlichen Dienst noch vor Ostern Abspielen Warnstreiks im öffentlichen Dienst noch vor Ostern
  • Tarifverhandlungen beginnen ohne Arbeitgeberangebot Abspielen Tarifverhandlungen beginnen ohne Arbeitgeberangebot
  • Schwierige Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst Abspielen Schwierige Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst
  • SPD-Spitze wirbt für die GroKo – und um Herzen der Ost-Genossen Abspielen SPD-Spitze wirbt für die GroKo – und um Herzen der Ost-Genossen
  • SPD-Spitze startet Endspurt ihrer Werbetour für große Koalition Abspielen SPD-Spitze startet Endspurt ihrer Werbetour für große Koalition
  • Syrische Lehrer für deutsche Schulen Abspielen Syrische Lehrer für deutsche Schulen
  • Dopingflaschen-Skandal: 'Bankrotterklärung des Systems' Abspielen Dopingflaschen-Skandal: 'Bankrotterklärung des Systems'
  • 'Die Nr.1 ist hier': Neuer gut gelaunt bei Bayern-Fanklub Abspielen 'Die Nr.1 ist hier': Neuer gut gelaunt bei Bayern-Fanklub
  • Neuer: 'Werde in der Rückrunde wieder Spiele machen' Abspielen Neuer: 'Werde in der Rückrunde wieder Spiele machen'
  • DHL-Erpresser verschickten Potsdamer Paketbombe Abspielen DHL-Erpresser verschickten Potsdamer Paketbombe
  • Hinter Potsdamer Paketbombe steckt Millionenerpressung gegen DHL Abspielen Hinter Potsdamer Paketbombe steckt Millionenerpressung gegen DHL

Nachrichten aus Potsdam

Neuigkeiten aus der Uckermark