Twitter wird immer häufiger dazu benutzt, auf soziale Missstände aufmerksam zu machen.Foto: dpa

Twitter

Es hat sich noch nicht ausgezwitschert, der Kurznachrichtendienst Twitter ist immer noch auf Erfolgskurs. Hier halten Nutzer, zu denen auch Unternehmen, Prominenz und Politiker gehören, ihre Follower mit kurzen Nachrichten, auf dem Laufenden. Weltweit nutzen über 240 Millionen Personen den Service von Twitter. Lesen Sie hier aktuelle Beiträge rund ums Thema Twitter.

Aktuelle Artikel

Mehr Beiträge zu Twitter
  • 31.08.2018 17:20 UhrDie Entfremdung der First LadyMelania Trump: Die stille Radikale

    Immer häufiger brüskiert Melania Trump ihren Mann in aller Öffentlichkeit. Nun könnte sie für Präsident Donald Trump zur gefährlichen Gegnerin werden. Von Malte Lehming mehr

    Auf Distanz. Melania Trump ist seit 13 Jahren mit Donald Trump verheiratet.
  • 21.08.2018 11:01 UhrUS-Präsident und First LadyTrump twittert Schmähtiraden - Gattin warnt vor Cyber-Mobbing

    US-Präsident Trump beleidigt auf Twitter Freund und Feind. Ehefrau Melania warnt derweil vor Mobbing in sozialen Medien - ohne ihren Donald zu erwähnen. mehr

    US-Präsident Donald Trump nebst Gattin Melania und Sohn Barron
  • 19.08.2018 14:06 UhrMEDIA Lab zu TwitterExtrovertierte Angeber

    Twitterdiskurse sind nicht repräsentativ für den Stand einer gesellschaftlichen Diskussion, ergibt eine Untersuchung des Hans-Bredow-Instituts. Dennoch können sie eine wichtige Aufgabe erfüllen. Von Joachim Trebbe mehr

    Zu allem eine Meinung: Als @RealDonaldTrump hat der US-Präsident über 38 Tausend Tweets abgesetzt.
  • 18.08.2018 12:10 UhrTwittern über LGBT-Feindlichkeit#MeQueer dokumentiert die Alltagsdiskriminierung queerer Menschen

    "Früher hätte man Dich vergast": Unter #MeQueer twittern lesbische, schwule, bisexuelle und trans Menschen über die Alltagsdiskriminierungen, die sie in Deutschland erleben. Von Tilmann Warnecke mehr

    Alltagsdiskriminierungen gibt es für Homo-, Bi- und Transsexuelle immer noch viele.
  • 15.08.2018 20:55 UhrDigitalisierung in BerlinAbgeordnetenhaus ist jetzt bei Twitter

    "Wir haben endlich den Startknopf für Twitter gefunden", hieß es im ersten Tweet des Berliner Abgeordnetenhauses. Von Sabine Beikler mehr

    Auch das Berliner Abgeordnetenhaus ist jetzt bei Twitter.
  • 11.08.2018 16:52 UhrZu meinem ÄRGERVerleumdung von Journalisten

    Sat-1-Newsanchor Max Oppel ärgert sich, wie sehr Journalisten diskreditiert werden, und freut sich über das Kate-Bush-Musikvideo zu „Wuthering Heights“. Von Max Oppel mehr

    Max Oppel ist seit Juni neuer Newsanchor im Frühstücksfernsehen von Sa