Zu den vier Standorten in verschiedenen Bezirken gehören über 100 Kliniken und Institute. Dort werden monatlich rund 6900 Operationen durchgeführt. Die Universitätsklinik war einst Weltspitze in der medizinischen Forschung. Doch chronischer Geldmangel kratzt an dem Image des Instituts. Sind die goldenen Zeiten vorbei?Foto: dapd

Charité

Die Charité ist das wohl berühmteste Krankenhaus Berlins und gleichzeitig einer der größten Arbeitgeber der Stadt. In Steglitz, Wedding, Mitte und Buch ist die Klinik mit rund 100 Gebäuden und 13.200 Mitarbeitern präsent. Alle Neuigkeiten zu Europas größter Universitätsklinik lesen Sie hier.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Mehr zur Charité
  • 18.06.2018 17:38 UhrBerliner Institut für GesundheitsforschungEin Neuanfang fürs BIG

    Der Interimsvorstandsvorsitzende wechselt - und es soll eine Integration in die Charité geben: Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung soll endlich aus seinen Querelen herauskommen. Von Tilmann Warnecke, Sascha Karberg, Amory Burchard mehr

    Das BIG soll in die Charité integriert werden.
  • 18.06.2018 11:42 UhrBerliner Institut für GesundheitsforschungDas BIG soll in die Charité integriert werden

    Richtungswechsel am Berliner Institut für Gesundheitsforschung: Das Prestieprojekt der Berliner Wissenschaft soll komplett in die Charité integriert werden. Von Tilmann Warnecke mehr

    Das Bettenhaus der Charité in Berlin Mitte.
  • 16.05.2018 05:40 UhrMichael Müller zur Gesundheitsstadt Berlin"Wir wollen in Europa führend sein"

    Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller spricht im Interview über den internationalen Ruf der Stadt, den Kampf um Spitzenpersonal und die Zukunft der Charité. Von Hannes Heine mehr

    Ein Pfund für Berlin - so bezeichnet Michael Müller (SPD) die Gesundheitswirtschaft. Müller ist auch Wissenschaftssenator.
  • 12.05.2018 08:30 UhrFinale oder Fortsetzung„Weissensee V“?

    "Weissensee", "Charité", "Tannbach", "Ku'damm 59": Die ARD wie das ZDF müssen sich dringend zu weiterer Geschichtsfiktion bekennen. Von Joachim Huber mehr

    Happy am Ende? Hans Kupfer (Uwe Kockisch) und seine Frau Marlene (Ruth Reinecke) geben einer gemeinsamen Zukunft eine Chance.
  • 08.05.2018 10:00 UhrCHE-Ranking 2018Licht und Schatten an Berliner Unis

    In der Lehre sind nicht alle Studierenden an den Berliner Hochschulen zufrieden - aber es gibt auch sehr gut bewertete Fächer. Das zeigen die Ergebnisse des neuen CHE-Rankings. Von Tilmann Warnecke mehr

    Die FU schneidet unter anderem in der Politikwissenschaft sehr gut ab.
  • 29.04.2018 18:28 UhrUniversitätsklinikum BerlinCharité geht auf Chefsuche

    Seit zehn Jahren leitet Karl Max Einhäupl die Charité, sein Vertrag wurde immer wieder verlängert. Nun muss eine Nachfolge gefunden werden. Von Hannes Heine mehr

    Seit zehn Jahren leitet Karl Max Einhäupl die Charité, nun muss eine Nachfolge gefunden werden.

Beiträge rund ums Thema Medizin

Weitere Beiträge aus Berlin