Zupackend und strukturiert. Franziska Giffey, 36, hat sich als Bildungsstadträtin viel Respekt verschafft.Foto: Thilo Rückeis

Franziska Giffey

Franziska Giffey ist seit 2018 Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Zuvor war die SPD-Politikerin Bezirksbürgermeisterin des Berliner Bezirkes Neukölln. Aktuelle Beiträge zum Thema und Nachrichten gibt es hier.

Die neuesten Artikel zum Thema

Lesen Sie mehr zu Franziska Giffey
  • 26.06.2020 14:59 UhrBezirksbürgermeister macht Urlaub in SchwedenWenn amtliche Reisewarnungen für Regierende nicht gelten

    Reinhard Naumann regiert in Charlottenburg-Wilmersdorf. Kürzlich urlaubte er im Risikoland Schweden. Auf Fragen dazu antwortet er nicht mehr. Ein Kommentar. Von Alexander Fröhlich mehr

    Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann bei einer Veranstaltung im Jahr 2017: Nicht in Schweden, sondern in einem Kino im eigenen Bezirk.
  • 26.06.2020 08:12 UhrFünf Szenarien für den MachtwechselWann macht Müller Platz für Franziska Giffey?

    Bei Markus Lanz zeigt sich Berlins Regierender Bürgermeister gut gelaunt. Hinschmeißen: keine Option. Doch irgendwann muss Michael Müller abtreten. Nur wie? Aus dem Checkpoint. Von Lorenz Maroldt mehr

    Wie und wann tritt Müller ab?
  • 20.06.2020 10:09 UhrWas Raed Saleh in Berlin vorhat„Die Wirtschaftspolitik muss zur zentralen Frage werden“

    Der Berliner SPD-Fraktionschef glaubt, dass das Bußgeld für Maskenmuffel kommt, rügt die Wirtschaftspolitik der Grünen und findet Franziska Giffey wunderbar. Von Ulrich Zawatka-Gerlach mehr

    Raed Saleh ist seit 2011 Vorsitzender der SPD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus.
  • 19.06.2020 17:22 UhrBundesfamilienministerin in der KritikGiffey macht Werbung für nebenan.de

    Franziska Giffey hat Radio und Video-Werbespots für das kommerzielle Internetportal „nebenan.de“ gemacht. Ob das zulässig war, wird nun geprüft. Von Ronja Ringelstein mehr

    Franziska Giffey (SPD), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.