zum Hauptinhalt
Fahndungsplakate hängen am Amtsgericht Verden. Die frühere Terroristin der Roten Armee Fraktion (RAF), Daniela Klette (65), ist in Berlin gefasst worden. Der Festnahme vorausgegangen war eine jahrelange Ermittlungsarbeit unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Verden. Sie legt der Beschuldigten «unter anderem mehrere Raubtaten und versuchten Mord zur Last, die sie mutmaßlich gemeinschaftlich mit den mutmaßlichen Mittätern Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg begangen haben soll», wie es in der Mitteilung des LKA hieß.

In Berlin haben am Morgen mehrere Einsatzkräfte der Polizei und des LKA ein Bauwagengelände nach den RAF-Terroristen Staub und Garweg durchsucht. Zwei Personen wurden festgenommen.

Von Franziska Apfel
Der Traum vom Eigenheim rückt für junge Familien gefühlt in weite Ferne.

Wegen der gestiegenen Zinsen schrecken viele Deutsche vor dem Kauf einer Immobilie zurück. Wissenschaftler Reiner Braun schlägt vor, eine Fördermaßnahme aus den 1980er-Jahren wieder aufzunehmen.

Von Markus Hinterberger
Anti-Trump-Demonstranten vor dem Trump Tower in New York.

Donald Trumps Geldstrafen samt Zinsen sind höher als seine Geldreserven. Nach seiner Verurteilung wegen Bilanzfälschung wird es jedoch schwerer für ihn, Kreditgeber zu finden. Nun gibt es eine Zahlungsfrist.

Von Christoph von Marschall
Bundesfinanzminister Christian Lindner blickt ernst zur Seite.

Die Ampelkoalition hält sich nicht mehr an das bisherige Verfahren bei der Aufstellung des Etats. Vor allem die FDP gerät damit in eine heikle Situation.

Von Albert Funk
Palästinenser inspizieren ein von einer israelischen Militärdrohne zerstörtes Fahrzeug in Rafah.

USA werfen Hilfsgüter über Gazastreifen ab + Israel greift Hisbollah-Stellung in Südlibanon an + USA melden Schlag gegen Boden-Luft-Rakete der Huthi-Rebellen + Der Newsblog.

Von
  • Christoph Zempel
  • Julia Weiss

Beliebt bei „Tagesspiegel Plus“

Hanfpflanze im Topf

Die wichtigsten Regeln im Anbau und Konsum: Kurz vor der geplanten Cannabis-Freigabe in Deutschlands Kiffer-Hauptstadt Berlin sind noch einige Fragen zu klären.

Von Henning Onken

Liebeskolumne „Ins Herz“

Anastasia Cekulaev und Marek Sotola sind beide Volleyballprofis.

Erneut stehen die beiden Profis im Pokalfinale. Vor einem Jahr haben sie sich dort kennen und lieben gelernt. Hier sprechen die beiden über ihre Beziehung, Herausforderungen im Alltag und Emotionen auf dem Spielfeld.

Von Inga Hofmann

Podcasts

Mehr als 30 Jahre war sie untergetaucht: RAF-Terroristin Daniela Klette

Mehr als 30 Jahre lebte Klette im Untergrund: Im Checkpoint-Podcast berichtet Sicherheits-Experte Frank Jansen, wie ihr das gelang, und warum sie sich ausgerechnet in Berlin-Kreuzberg versteckte.

Von
  • Ann-Kathrin Hipp
  • Anke Myrrhe
  • Jessica Gummersbach
Der Bahnsteig am Hermannplatz ist nur noch ein Gewirr aus Baugerüsten, Blechwänden und Holzplatten.

Es regnet hinein, Ausgänge sind gesperrt: Etliche U-Bahnhöfe müssen saniert werden, an einigen sind die Arbeiten bereits in Gange. Ein Überblick zum Sanierungsstau im Untergrund.

Von Jörn Hasselmann
Im Strafraumzentrum kam der 1. FC Union, hier Benedict Hollerbach, immer mindestens einen Schritt zu spät.

Der 1. FC Union dominiert die erste halbe Stunde gegen einen zunächst schläfrigen BVB, verpasst aber das Führungstor. Das bestrafen die Dortmunder anschließend im Stile einer Spitzenmannschaft.

Von Julian Graeber

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen von unseren Redakteuren ausgewählten, externen Inhalt, der den Artikel für Sie mit zusätzlichen Informationen anreichert. Sie können sich hier den externen Inhalt mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir der externe Inhalt angezeigt wird. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in den Datenschutz-Einstellungen. Diese finden Sie ganz unten auf unserer Seite im Footer, sodass Sie Ihre Einstellungen jederzeit verwalten oder widerrufen können.

Plus

Immer fröhlich und unkompliziert? Wahrscheinlicher ist, dass schwierige Momente zwar passiert sind, aber nicht fotografiert wurden und deshalb nicht in Erinnerung blieben.

Viele Großeltern denken, ihre Kinder seien viel unkomplizierter und braver gewesen als die Enkelkinder heute. Das stimmt aber nicht. Wie kommen sie nur darauf?

Von Anna Pannen
Eva-Maria Kurz für Katja Demirci

Mehrere Hundert Deutsche wählten 2023 den assistierten Suizid. Die Schauspielerin Eva-Maria Kurz war eine von ihnen. Protokoll eines Jahres zwischen Bleiben und Gehen.

Katja Demirci für Tagesspiegel Interaktiv

Berlin

Fahndungsplakate hängen am Amtsgericht Verden. Die frühere Terroristin der Roten Armee Fraktion (RAF), Daniela Klette (65), ist in Berlin gefasst worden. Der Festnahme vorausgegangen war eine jahrelange Ermittlungsarbeit unter der Leitung der Staatsanwaltschaft Verden. Sie legt der Beschuldigten «unter anderem mehrere Raubtaten und versuchten Mord zur Last, die sie mutmaßlich gemeinschaftlich mit den mutmaßlichen Mittätern Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg begangen haben soll», wie es in der Mitteilung des LKA hieß.

In Berlin haben am Morgen mehrere Einsatzkräfte der Polizei und des LKA ein Bauwagengelände nach den RAF-Terroristen Staub und Garweg durchsucht. Zwei Personen wurden festgenommen.

Von Franziska Apfel
Offene Decken am U-Bahnhof Kottbusser Tor.

Etliche U-Bahnstationen sind baufällig. Die Verkehrsverwaltung schätzt die Sanierungskosten in zehn Jahren auf fast drei Milliarden Euro. Doch einige Projekte wurden geschoben.

Von Jörn Hasselmann

Bezirke

Nach dem Brand Anfang Februar: Das Sommerbad „Spucki“ in Lichterfelde bleibt wohl auch 2024 geschlossen.

Mitte Februar brannte es im Lichterfelder Bad: Doch auch ohne das Feuer hätte das Sommerbad wohl dieses Jahr nicht geöffnet. Im März entscheiden die Bäderbetriebe, wie es weitergeht.

Von Boris Buchholz

Politik

Luftwaffen-Chef Ingo Gerhartz (links) hat am Sonnabend in Lettland die Eurofighter-Crew unter Leitung von Oberstleutnant Swen Jacob besucht.

Bloß nicht einschüchtern lassen, lautet am Sonnabend die Devise von Luftwaffen-Chef Ingo Gerhartz. Militärgeheimnisse wurden durch die Veröffentlichung seiner Teambesprechung offenbar nicht verraten –politisch aber ist die Sache heikel.

Von Christopher Ziedler

Internationales

Palästinenser inspizieren ein von einer israelischen Militärdrohne zerstörtes Fahrzeug in Rafah.

USA werfen Hilfsgüter über Gazastreifen ab + Israel greift Hisbollah-Stellung in Südlibanon an + USA melden Schlag gegen Boden-Luft-Rakete der Huthi-Rebellen + Der Newsblog.

Von
  • Christoph Zempel
  • Julia Weiss
Anti-Trump-Demonstranten vor dem Trump Tower in New York.

Donald Trumps Geldstrafen samt Zinsen sind höher als seine Geldreserven. Nach seiner Verurteilung wegen Bilanzfälschung wird es jedoch schwerer für ihn, Kreditgeber zu finden. Nun gibt es eine Zahlungsfrist.

Von Christoph von Marschall

Gesellschaft

Wirtschaft

Die Europäische Zentralbank (EZB) in Frankfurt. Der jetzige Inflationsrückgang ist hauptsächlich durch gesunkene Preise für Lebensmittel zu erklären.

Die Inflation im Euroraum ebbt auch im neuen Jahr weiter ab und nähert sich dem Zwei-Prozent-Ziel der EZB. Ein wesentlicher Grund sind steigende Tariflöhne. Auch die Kerninflation sinkt erneut. 

Von Stefan Reccius

Genuss

Wissen

Die Geburt eines Kindes kann sich bei manchen Müttern und Familien wie ein schwerer Schatten über das Leben legen. Geschichten über ihre Angst, Verzweiflung und Einsamkeit.

Die Geburt eines Kindes kann sich bei manchen Müttern und Familien wie ein schwerer Schatten über das Leben legen. Geschichten über ihre Angst, Verzweiflung und Einsamkeit.

Von Miray Caliskan
Taylor Swift.

Taylor Swift dürfte ganz oben auf der Skala stehen, Albert Einstein eher unten: Wie gesellig ein Mensch ist, bestimmt offenbar ein einziges Gen ganz entscheidend mit.

Eine Kolumne von Sascha Karberg

Kultur

Die Schwedin Anneli Furmark erzählt in ihren Büchern von Beziehungen unter schwierigen Bedingungen, jetzt ist ihr Comic „Roter Winter“ auf Deutsch erschienen. Im Tagesspiegel gibt sie Einblicke in ihre Arbeit.

Von Lars von Törne
Skull & Bones Presse Fotos

Das von Ubisoft als Rahmen sprengend angekündigte Piraten-MMO sprengt vor allem den Geldbeutel der Spieler.

Von Fabian Kurtz

Sport

Im Strafraumzentrum kam der 1. FC Union, hier Benedict Hollerbach, immer mindestens einen Schritt zu spät.

Der 1. FC Union dominiert die erste halbe Stunde gegen einen zunächst schläfrigen BVB, verpasst aber das Führungstor. Das bestrafen die Dortmunder anschließend im Stile einer Spitzenmannschaft.

Von Julian Graeber

Gesundheit

Mit Medikamenten lässt sich viel Geld verdienen, wenn die Ärzte sie auch verschreiben.

Eine Mediziner-Initiative lehnt Gefälligkeiten von Vertretern der Pharmaindustrie ab. Die wiederum investiert jedes Jahr Hunderte Millionen Euro, um sich bei Ärzten in Stellung zu bringen.

Von Joachim Göres
Mukoviszidose ist die häufigste genetische Erkrankung innerhalb der weißen Bevölkerung – einer von 20 bis 30 Menschen ein Träger dieser Erbanlage.

Der 29. Februar ist der Tag der seltenen Erkrankungen. Die Erbkrankheit Mukoviszidose gilt als solche. Kinderarzt Simon Gräber rät zum frühzeitigen Testen, um das Leiden behandeln zu können.

Von Steffen Damm

Queer

Nachrufe

Sie wollen mehr Artikel sehen?